Logo Numismatische Gesellschaft zu Berlin

NUMISMATISCHE GESELLSCHAFT
ZU BERLIN e.V., gegr. 1843

'Belehrung und Unterhaltung im Fache der Münzkunde ...'
(Aus den Statuten der Gesellschaft 1844)

Home > Veranstaltungen > 16. Treffen des Berliner Medailleurkreises am 13. Dezember

Veranstaltungen

16. Treffen des Berliner Medailleurkreises am 13. Dezember

13. Dezember 2018

Das 16. Treffen des Berliner Medailleurkreises findet am 13. Dezember um 16.30 im Studiensaal des Münzkabinetts im Bode-Museum Berlin statt. Um Anmeldungen unter b.weisser@smb.spk-berlin.de wird gebeten.

Ziele des Treffens sind ein Austausch über die Ereignisse des Jahres 2018 und ein Ausblick auf das Jahr 2019, in dem - um die Ausstellung zu Heide Dobberkau herum - 'Tiermedaillen' das Berliner Jahresthema sein sollen. Es stellt sich auch Dr. Johannes Eberhardt vor, der das Jahresthema von Seiten des Münzkaibnetts betreut.

Andrea Grimm, Prof. Jannis Hourmouziadis, Nikolai Ilieff und Dr. Stefan Röhrs (Berlin): Experimente zur Münzherstellung in der Antike

25. April 2019

Andrea Grimm, Prof. Jannis Hourmouziadis, Nikolai Ilieff (Berlin) und Dr. Stefan Röhrs (Rathgen-Forschungslabor, SMB): Experimente zur Münzherstellung in der Antike. Vortrag am Donnerstag, den 25. April 2019, um 18 Uhr s.t. im Studiensaal des Münzkabinetts. Gäste sind willkommen.

weitere Informationen

© 2008 Numismatische Gesellschaft zu Berlin e.V.