Logo Numismatische Gesellschaft zu Berlin

NUMISMATISCHE GESELLSCHAFT
ZU BERLIN e.V., gegr. 1843

'Belehrung und Unterhaltung im Fache der Münzkunde ...'
(Aus den Statuten der Gesellschaft 1844)

Home > Nachrichten > Mahesh Kalra neuer Forschungsstipendiat der Staatlichen Museen im Münzkabinett

Nachrichten

Mahesh Kalra neuer Forschungsstipendiat der Staatlichen Museen im Münzkabinett

9. März 2015

Mahesh Kalra, MA, aus Mumbai/Indien arbeitet seit Anfang März als neuer Forschungsstipendiat der Staatlichen Museen im Münzkabinett. Herr Kalra ist spezialisiert auf die Münzprägung Südindiens und wird sich insbesondere mit den Geprägen der Mogulkaiser des 16.-18. Jhs. aus der Region Dekkan beschäftigen.

Seit 2009 bietet das Internationale Stipendienprogramm Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus der ganzen Welt die Gelegenheit zu ein- bis dreimonatigen Forschungsaufenthalten an den Staatlichen Museen zu Berlin.

Links:
Internationales Stipendienprogramm der Staatlichen Museen

8. gemeinsames Treffen des European Coin Finds Network und von nomisma.org

2.-4. Mai 2019

Zum achten Male treffen sich die Mitglieder von ECFN und nomisma.org zur Vorstellung neuer Projekte und der Abstimmung digitaler Strategien in der Numismatik. Das diesjährige Treffen wird veranstaltet von der Università degli Studi di Messina vom 2.-4. Mai 2019. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

weitere Informationen

© 2008 Numismatische Gesellschaft zu Berlin e.V.